Zentrum für Arbeit und Gesundheit Sachsen

Zentrum für Arbeit und Gesundheit Sachsen GmbH

 

Arbeitsmedizinische Betreuung aus Dresden - die betriebsärztliche Lösung für Ihr Unternehmen!

 

Beauftragen Sie unser Team aus Fachärzten für Arbeitsmedizin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Betriebsärzten, Psychologen und Sicherheitsingenieuren mit langjähriger praktischer und wissenschaftlicher Erfahrung mit der Betreuung Ihrer Mitarbeiter.

Team

Flyer des ZAGS ansehen

 

In der Zeitschrift Arbeitsmedizin, Sozialmedizin, Umweltmedizin (A.S.U.) wurde das Zentrum für Arbeit und Gesundheit Sachsen in seiner Lotsenfunktion in der Arbeitsmedizin dargestellt.

Dokument ansehen (pdf)

Leistungen

Betriebsärztliche Untersuchung

 

Benötigen Sie einen Termin für eine betriebsärztliche Untersuchung

oder haben Sie Fragen zur arbeitsmedizinischen Betreuung Ihres

Unternehmens?

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email:

info@zags-dresden.de

Kontakt

Profitieren Sie von unserer langjährigen Forschung u.a. zu den Themen

 

  • Inhalt, Qualität und Entwicklung der Tätigkeit des Betriebsarztes
  • psychische Belastung und Beanspruchung
  • Prävention und Gesundheitsförderung.

Durch die enge wissenschaftliche Kooperation mit dem Institut und der Poliklinik für Arbeits- und Sozialmedizin der Medizinischen Fakultät Carl Gustav Carus sind wir der einzige Anbieter betriesbärztlicher Leistungen in Sachsen mit einer unmittelbare Verbindung von Forschung und Praxis.

Forschung

 

Aktuelles

Innovationspreis 2018

Die Deutsche Gesellschaft für Arbeits- und Umweltmedizin verlieh am 07.03.2018 Herrn Prof. Dr. Klaus Scheuch in Anerkennung seiner innovativen Leistungen auf dem Gebiet der Präventionsmaßnahmen für Lehrerinnen und Lehrer den Innovationspreis für Arbeitsmedizin 2018.


Heinrich Dupuis Ehrenpreis

Herr Prof. Dr. Klaus Scheuch erhielt für die wertvolle Unterstützung und herausragende Zusammenarbeit in der Arbeitsmedizin am 24.10.2017 für den Aufbau der Lehrerbetreuung in Rheinland Pfalz den Heinrich Dupuis Ehrenpreis verliehen.


Arbeitsmedizin seit Oktober 2017 in der Sächsischen Impfkommission vertreten

In der 50. Sitzung der Sächsischen Impfkommission am 25.10.2017 wurde Dr. med. G. Prodehl zum ehrenamtlichen Mitglied durch die Staatsministerin Barbara Klepsch berufen. Das spezielle Fachwissen auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin kann fortan das Profil der Kommission bereichern.

Gesunde Sachsen